Willkommen auf der Webseite vom

Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation
Darmstadt - Südhessen e.V.


Der nächste Stammtisch in Präsenz findet am MIttwoch, den 17. August 22 ab 19.00 Uhr statt.

    Wir treffen uns in der Kneipe 41,

 Kahlertstr.41 , Darmstadt

 

 

 

Der nächste Online-Stammtisch findet

am Mittwoch, den 14.September 22 ab 19.00 Uhr statt.

Wenn ihr dabei sein wollt, schickt eine Mail an info@gewaltfrei-darmstadt.org

                                                          Dann erhaltet ihr den Zugang.

 

Bei beiden Stammtischen freuen wir  uns auf rege Beteiligung.

 

 

 

 


Save the Date:

27. GFK Tag // 25. September 2022

in der Bessunger Knabenschule - Präsenz <3

Infos folgen in Kürze. Abboniere unseren Newsletter und du erfährst frühzeitig alles über den nächsten GFK Tag und andere Vereinsaktivitäten.


Einladung zur Mitgliederversammlung 2022

 

Am Sonntag, den 12.06.2022 halten wir unsere diesjährige Mitgliederversammlung ab, zu der alle Mitglieder und Interessierten eingeladen sind.

 

Sie findet von 15.00 bis 19.00 in der Knabenschule in Darmstadt, Ludwighöhstr.42 statt.

 

Da die Coronazahlen ja nach wie vor relativ hoch sind, bitten wir euch, verantwortungsvoll und behutsam damit umzugehen! Spürt hin, wieviel Nähe euer Gegenüber zurzeit mag und achtet den Wunsch nach Distanz. Seid bitte auch für das Bedürfnis nach Maskentragen gerüstet. Siehe Auszug aus der Hessischen Corona-Verordnung. (S.2)

 

Das Programm:

 

15.00 – 17.00 Uhr

  • Bericht über unsere Aktivitäten und Erfahrungen in Kenia und die neueren Entwicklungen dort. (Irmtraud und Christiane)
  •  In der verbleibenden Zeit möchten wir uns mit diesen Fragen beschäftigen:
    > Was bedeutet mir die Mitgliedschaft in unserem Netzwerk?

    > Was schätze ich im
    Verein?
    >
    Welche Schwerpunkte wünsche ich mir und welche Ideen habe ich dazu?
    > Gibt es Themen, die ich gerne als Angebot im Vereinlehen möchte?
    >
    Auf welche Weise möchte ich selbst auch aktiv beitragen?

Nach einer kleinen Pause von 17.00 bis ca. 17.30 Uhr geht es weiter mit der MV.

Bitte bringt euch selbst etwas zu Essen mit. Für Getränke (Tee und Wasser) sorgen wir.

 

17.30 – 19.00 Uhr   

 

Mitgliederversammlung

  1. Tagesordnung für die MV:
  2. Tätigkeitsbericht und Kassenbericht 2021
  3.  Aussprache über die Berichte
  4. Entlastung für 2021 für Kassenwartin und Vorstand
  5. Rückversicherung: Bleibt die Aufteilung des Erlöses der GFK-Tage so bestehen?
  6. Neuere Entwicklungen bei D-A-CH und CNVC
  7. Verschiedenes

 

Den Rechenschafts- sowie den Finanzbericht bekommen Mitglieder des Vereins vorher geschickt. So könnt ihr euch beides vor dem Treffen angucken, um eure Fragen oder Anmerkungen dann in der Sitzung zu stellen.

 

Bitte teilt uns bis zum   9.6. 22 über unsere Kontaktadresse (info@gewaltfrei-darmstadt.org) mit, ob ihr an dem Tag teilnehmen möchtet, damit wir einen Überblick haben, wie viele wir sein werden.

 

Herzlichen Gruß

 

Christiane Welk

 

 

 

Auszug aus der derzeit geltenden Hessischen Corona-Verordnung:

 

„Mit dem Wegfall einer Vielzahl angeordneter Infektionsschutzmaßnahmen im Alltag kommt dem eigenverantwortlichen Handeln jeder einzelnen Person noch einmal eine größere Bedeutung zu.

·       Verhalten Sie sich so, dass Sie sich und andere keinen unangemessenen Infektionsgefahren aussetzen.

·       Berücksichtigen Sie eigenverantwortlich und situationsangepasst die allgemeinen Empfehlungen zur Hygiene und zum Tragen einer medizinischen Maske, insbesondere in Innenräumen und in Gedrängesituationen.“

 

„Es besteht keine generelle Maskenpflicht in Innenräumen. Auch in Schulen, Hochschulen und anderen Ausbildungseinrichtungen gilt keine gesetzliche Maskenplicht. Betriebliche Arbeitsschutzmaßnahmen können unabhängig davon auf Grundlage der anzustellenden Gefährdungsbeurteilung eine Maskenpflicht vorsehen.“

 


Empathische Zeit

Magazin für Konfliktlösung und sozialen Wandel durch Gewaltfreie Kommunikation

 

Gerade diese Tage habe ich das neue Heft  1/22 für den Verein geschickt bekommen.

Wer ein Heft erwerben ( pro Heft 10,00 €) möchte, kann sich bei
info@gewaltfrei-darmstadt.org.

Ich habe auch noch das Heft 4/2021 in 15 Exeemplaren da, sowie einige ältere Ausgaben.

 

Titel für Heft 1/2022 : Reden ist einander lieben

Titel für Heft 4/2021 : Unter Giraffen

 


Unsere nächste Vorstandssitzung

Mittwoch, den 31.8.2022

  von 10.00 - 12.00 Uhr online

 



Anti- Rassismus- Training

Vom 17.- 19.November 2022 (Donnerstag bis Samstag) wird

in der Alten Schule in Hähnlein das Grundlagentraining zum Anti-Rassismus stattfinden. Trainer sind:

Austen P. Brandt und Jens Mätschke-Gabel,

die wir beide bereits beim D-A-CH-Training als sehr wohltuend und inspirierend erlebt haben.

Hier findest du ausführliche Informationen:

 

Ihr könnt euch jetzt bereits über unsere Kontaktseite anmelden. Wir freuen uns sehr auf eure Anmeldungen.

 

 


Forgiveness Projekt in Darmstadt

Bildquelle: www.pixabay.de
Bildquelle: www.pixabay.de

Termin bedingt durch Corona verschoben auf 2023

In Zusammenarbeit mit dem Offenen Haus (Bildungsstätte des EV. Dekanats Darmstadt) zeigen wir die Ausstellung "The Forgiveness Project", in der Geschichten von Tätern und Opfern dargestellt werden.

 

Die Ausstellung entstand vor dem Hintergrund des Irak-Krieges und der damals besonders lauten Rhetorik von Vergeltung und Rache. Dieser wollte die Journalistin Marina Cantacuzino etwas entgegensetzen und begann Geschichten zu sammeln von Menschen, die Trauma und Ungerechtigkeiten durchlebt hatten und eher Vergebung denn Rache suchten.

Die Ausstellung zeigt eine Vielzahl dieser Geschichten und möchte dadurch eine Diskussion zum Thema Vergebung anregen.

 

Im Netzwerk und mit dem Offenen Haus haben wir ein Rahmenprogramm dazu entwickelt, das in der o.g. Zeit stattfinden soll. Lasst euch überraschen, wir informieren euch rechtzeitig - auch über diese Seite. geplant sind Workshops, Filme, Gespräche und vieles mehr.